Mittelstandszentrum Innovum 212

Für das Nürnberger Projekt "Innovum 212" wurde für eine der ersten Immobilien ein Vorzertifikat des Nachhaltigkeitslabels der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) für modernisierte Bestandsgebäude in Silber vergeben. Das Münchner Architekturbüro Ropee konnte mit seinem Entwurf den ursprünglichen industriellen Charakter des Gebäudes bewahren. Intep begleitet den Zertifizierungsprozess in der Rolle des Auditors und berät die UBS Real Estate bei der Auswahl ökologischer Materialien und weiteren Nachhaltigkeitsaspekten.

Leistungen

Nachhaltigkeitsberatung