Jana Tappeiner

Analystin

Jana Tappeiner hat ihren Bachelorabschluss in Soziologie 2018 an der Universität Innsbruck erlangt. Anschließend absolvierte sie ihren M.A. in Humangeographie an der Universität Tübingen, wo sie sich unter anderem mit nachhaltiger Stadt- und Quartiersentwicklung sowie Zwischennutzungen befasste.

Zu meiner Person

Bereits während meines Bachelorstudiums konnte ich Themen nachhaltiger Entwicklung behandeln und mein Wissen diesbezüglich durch mein Masterstudium vertiefen. Dabei wurde mir bewusst, dass die unterschiedlichen gesellschaftlichen Themen und Probleme, die in Städten und Gemeinden zusammentreffen, integrierte Lösungen benötigen, sodass ich stets versuche verschiedene Perspektiven und Akteursgruppen miteinzubeziehen. Ich freue mich deshalb sehr, Teil eines interdisziplinären Teams zu sein, um gemeinsam und mit vielfältigen Expertisen an Projekten zu arbeiten.

Aus- und Weiterbildungen

B.A. Soziologie (Universität Innsbruck)

M.A. Humangeographie/ Global Studies (Universität Tübingen)