Joachim Schmidiger

Consultant

Nach langjähriger Tätigkeit im Bau und der Inbetriebnahme von verfahrenstechnischen Anlagen in der Biotech-Branche bringt Joachim Schmidiger sein technisches Know-how seit Anfang 2019 als Consultant bei Intep ein. Zur beruflichen Weiterentwicklung absolvierte er ein Studium als Umweltingenieur und besucht aktuell ein Masterprogramm in Energiemanagement.

Zu meiner Person

Während meiner täglichen Arbeit in den facettenreichen Projekten bei Intep kann ich aus einem breiten Erfahrungsschatz schöpfen:
Komplexe Grossprojekte in der Pharmaindustrie gehören ebenso dazu wie Solarenergieprojekte in der internationalen Zusammenarbeit oder Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte im Detailhandel.

 

Durch meine technisch-naturwissenschaftlichen Aus- und Weiterbildungen bin ich in Lage kundenspezifische Lösungen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu erarbeiten und umzusetzen. Treibende Motivation hierbei ist die Notwendigkeit einer Ökologisierung aller Lebensbereiche. Dies in einem kompetitiven Umfeld erfolgreich zu schaffen ist Herausforderung und Ansporn gleichermassen.

 

Zu meinen Beratungsleistungen gehören u.a. Aktivitäten im Rahmen von Energiestadt-Prozessen, 2000-Watt-Arealen, Energieeffizienzprogrammen für KMU, der Qualitätssicherung von Minergie-Zertifizierungen und Emissionskontrollen.

Aus- und Weiterbildung

Cand. M.Sc. Energiemanagement (Universität Koblenz)

B.Sc. Umweltingenieurwesen (ZHAW)

Chemie- und Pharmatechnologe EFZ

Energieeffizientes Bauen und Erneuern (Forum Energie Zürich)

Energiedatenmanagement in Gemeinden (Pusch)

Mitgliedschaften

  • Mitglied Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie (SSES)
  • Mitglied Forum Energie Zürich (FEZ)

 

Referate

  • B`Treff Bildungsanlass 2017 – „Denn die Welt ist voller Lösungen.“ Thema: Erneuerbare Energien und -Rohstoffe. Flawil.
Zurück
Zurück zur Leistungsübersicht
ZUR News-ÜBERSICHT