Marlon Keller

Bereichsleiter

Marlon Keller hat einen Abschluss in Umweltnaturwissenschaften der ETH Zürich und einen MAS als Energieingenieur Gebäude der Hochschule Luzern. Er verfügt über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Energie- und Gebäudetechnik. Seit 2020 führt Marlon Keller bei intep den Geschäftsbereich Nachhaltiges Bauen.

Zu meiner Person

Im Rahmen meiner Mandate führe ich mit meinem Team Beratungen für private Unternehmen und die öffentliche Hand durch. Die Beratungen umfassen unter anderem QS Mandate, Vorprüfungen für Wettbewerbe, Nachhaltigkeitsberatungen (labelneutral und labelspezifisch), BREEAM Bestand Audits und Energie-Coachings für Heizungsersatz. Unsere Zielgruppe sind private und öffentlich Bauherrschaften mit einzelnen Liegenschaften oder Immobilienportfolios.

Aus- und Weiterbildung

B.Sc. ETH Umweltnaturwissenschaften

M.Sc. ETH Umweltnaturwissenschaften

MAS Energieingenieur Gebäude

cand. CAS Projektmanagement Bau

Publikationen

  • Landschaft und Entwicklung Visp und Saastal – Sichtweisen aus der Region und der Wissenschaft USYS TdLab Transdisziplinäre Fallstudie 2014

Referate

  • Leitung Tischgespräche Swiss Green Economy Symbiosium 2020

Preise

  • Schweizerischer Solarpreis 2019
  • Europäischer Solarpreis 2019

 

Zurück
Zurück zur Leistungsübersicht
ZUR PROJEKT-ÜBERSICHT