Dr. Heidi Mittelbach

Senior Consultant

Heidi Mittelbach holds a diploma in Hydrology (Technical University Dresden) and a Dr. Sc. ETH in the field of climate and atmospheric sciences. As a lecturer she taught until 2016 at the ETH Zurich on the subject of environmental assessments. In private companies she has worked in the fields of sustainable economy, sustainability communication and climate-friendly nutrition.

About me

I am fascinated by nature and its interaction with society and the economy. Again and again, this results in diverse and new challenges that must be addressed. In this respect, I would like to make a difference by contributing my broad knowledge, my skills and my experience to action-oriented projects. Intep offers me precisely this opportunity: I can work on diverse, socially relevant and innovative projects, take responsibility and, in so doing, help shape the future.

Education and Training

Dr. Sc ETH (ETH Zürich)

Dipl. Hydrol (TU Dresden)

CAS GIS (ETH Zürich)

Lectures

  • Umweltfaktor Wohnen. Oktober 2020. Kulturpark Veranstaltung: Zusammenrücken. Nachhaltig Wohnen. online
  • Potential von Bauen mit Holz. Oktober 2020. 5. Fachdialog Urbaner Holzbau der Senatsverwaltung für Umwelt, Klimaschutz und Verkehr Berlin sowie der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. online
  • Suffizienz im Unternehmenskontext – Prinzipien sinnstiftender Unternehmen. August 2020. eco online Kongress 2020
  • Suffizienz im Unternehmenskontext – Handlungsmöglichkeiten und Chancen. Forum Suffizienz im Unternehmenskontext. November 2019. Kulturpark Zürich
  • Testplanung Hochhausrichtlinie. Teilbereich: Anforderungen an die Nachhaltigkeit auf der Objektebene. Präsentation Testplanung der Züricher Hochhausrichtlinie. Stufe 1. Oktober 2019. Stadt Zürich
  • Business Case Suffizienz einer Dienstleistungsunternehmung. Forum Business Case Suffizienz – Konkrete Ansätze für Suffizientes Unternehmertum. September 2018. Kulturpark Zürich

 

Publications

  • Wolf, T., Untergutsch, A., Wensing, C., Mittelbach, H., Lu-Pagenkopf, F., Kellenberger, D. ,Kubowitz, P. (2020): Potenziale von Bauen mit Holz. Erweiterung der Datengrundlage zur Verfügbarkeit von Holz als Baustoff zum Einsatz im Holzbau sowie vergleichende Ökobilanzierung von Häusern in Massiv und Holzbauweise.
  • Mittelbach, H., Schmid, Ch., Ryf, R. (2020): Suffizienz im Unternehmenskontext. Ein notwendiger Ansatz zu einem verantwortungsvollen Unternehmertum. Impulspapier.
  • Schmid, Ch., Schmutz, M., Widmer, H., Mittelbach, H., Lavanga, N., Sigg, R., Stulz, R. (2020): Wohnen mit geringer Umweltwirkung. Schlussbericht zuhanden des Bundesamtes für Umwelt BAFU.
  • Schmid, Ch., Karin, M., Mittelbach, H., le Duc, A., Gambaro, G. (2019): Nachhaltiges Bauen durch Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung. Booklet mit Hauptaussagen des Innovationsforums „Nachhaltiges Bauen durch Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung“. Swiss Green Economy Symposium vom 04.9.2018.
Back