Nachhaltiges Bauen - Quai Zürich

Zürich Versicherung

Quai Zurich Campus – in good company

07. Oktober 2021 | Claudia Bucher

Der neue „Campus“ der Zürich Versicherung ist ein wahrer „Leuchtturm“ der Nachhaltigkeit. Intep hat an allen vier Labels für nachhaltiges Bauen, die das Projekt erhalten hat, gearbeitet: LEED Platin, Minergie und 2000 Watt. Eine WELL-Zertifizierung mit dem Ziel der Platin-Stufe wird angestrebt.

 

Zur Erinnerung an diese grossartigen Bemühungen, die Geschichte und das Engagement für eine nachhaltige Zukunft hat die Zürich Versicherung ein Buch darübergeschrieben. Der Quai Zurich Campus ist ein Ort, der dafür gemacht ist, Menschen zusammenzubringen. Er zeigt unsere Werte, unsere Leidenschaft für Modernität und Nachhaltigkeit, für Zusammenarbeit und Freundschaft. In diesem Buch finden Sie Geschichten über unsere Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – von den Menschen, die unser Denken bei Zurich prägen, bis hin zu den Werten, für die wir stehen.

 

EBook der Zürich Versicherung

 

The Quai Zurich Campus

 

Marta Bouchard, Teamleitern Green Building Design bei intep, leitete den Prozess der WELL-Zertifizierung für Projekt Quai Zürich Campus. Sie hat mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Nachhaltigkeitsberatung für kommerzielle Gebäude und es macht ihr Spass, bei der Etablierung von „Green Building“-Zielen mitzuarbeiten, sowie Design- und Konstruktionsteams zu umweltverträglicheren Lösungen für die gebaute Umwelt zu verhelfen.

 

Marta’s Profil

 

Nachhaltigkeitslabels

Wir beraten Sie bei der nachhaltigen Planung und Ausführung Ihrer Immobilie – von der Wahl des geeigneten Nachhaltigkeitsstandards oder Nachhaltigkeitslabels bis hin zur Umsetzung der Anforderungen. Ganz gleich ob Sie sich für 2000-Watt-Areal, Minergie-ECO, SNBS, DGNB / SGNI, LEED, WELL und BREEAM für Neubauten, Sanierungen und Bestandsgebäude oder für ein selbst definiertes Zielsystems entscheiden.

 

Nachhaltigkeitslabels und -standards von der Entwicklung bis zur Umsetzung