Wir verbinden Strategien und Innovationen zu nachhaltigen Lösungen

Intep bietet integrale Beratungs- und angewandte Forschungsleistungen im Bereich Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft. Wir unterstützen private Organisationen und öffentliche Institutionen zur nachhaltigen Entwicklung, zur Steigerung der Profitabilität und zur Sicherung der Wettbewerbsvorteile. Hier fallen Entscheidungen über die unternehmerische Ausrichtung, die Ertragskraft und die Risiken. Diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, charakterisieren nachhaltige Organisationsleistungen.

Sozioökonomische Beratung und Forschung

Mit raumbezogenen sozioökonomischen Analysen bieten wir Grundlagen für Stadt- und Regionalökonomische Entwicklungen. Wir entwickeln Strategien für die Umsetzung nachhaltiger Quartiere, Areale und Gebäude – fundiert, gezielt, umsichtig und durchdacht. In den Themenfeldern Gebäude, Betrieb, Energie, Raum und Nutzerverhalten erarbeiten wir Grundlagen für politische, gesellschaftliche, technische und städtebauliche Lösungen.

 

Unsere Beratung und Forschung basiert dabei auf einem integralen Ansatz: Die Vielfalt an beeinflussenden Themen wird genauso berücksichtigt wie der gesamte Lebenszyklus eines Bauwerkes oder einer Organisation.

Umwelt- und Ressourcenmanagement

Nachhaltiges Wirtschaften verstehen wir als eine ganzheitliche Strategie, welche eine optimierte Wertschöpfung und Verantwortung gegenüber der Umwelt vereint. Die Voraussetzungen dafür sind neben der Umsetzung der Energiestrategie 2050, aus der effiziente Einsatz der vorhandenen Ressourcen. Wir haben akkreditierte Fachpersonen, die gezielt den Energie- und Ressourcenverbrauch sowie die Schwachstellen im Betrieb evaluieren, um Massnahmen zur Verbesserung der Energie- und Ressourceneffizienz zu entwickeln.

 

Wir unterstützen bei der Inanspruchnahme von Programmen von Bund oder Städten, damit von den entsprechenden Fördermitteln profitiert werden kann. Wir beraten bei der Einführung und Optimierung eines Umweltmanagement- oder Energiemanagementsystems.

Klimaschutz und Energiemanagement

Energie- und Klimaschutzkonzepte dienen der Untersetzung energiepolitischer Zielsetzungen. Wir entwerfen Leitbilder und planen die „Energiezukunft“ von Regionen und Städten. Ein Klimaschutzkonzept zeigt, welche technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen bestehen. Die 2000-Watt-Gesellschaft ist eine Vision mit klaren Zielen zur Energie- und Ressourceneffizienz sowie zum Klimaschutz, welches alle Bereiche der Gesellschaft umfasst.

 

Die kommunale Energieplanung ist eine wichtige Grundlage für die Umsetzung der Klimaschutzziele. Wir beurteilen den künftigen Energiebedarf und das Angebot an erneuerbaren Energien und Abwärme. Wir legen die Entwicklung der Energieversorgung und der Energienutzung fest und bezeichnen die notwendigen Mittel und Massnahmen.

High Performance Design und Engineering

Nachhaltiges Bauen und Betreiben umfasst eine kostengünstige Bauweise, Ressourcenschonung, Flexibilität gegenüber Nutzungsänderungen, Energieeffizienz und gesunde Innenraumluft. Wir entwickeln massgeschneiderte Nachhaltigkeits­konzepte und sorgen für deren konsequente Umsetzung. Wir beraten bei der Wahl geeigneter Materialien oder Produkte und stellen mit einem Controlling die Einhaltung der Anforderungen während des Planungs- und Bauprozesses sicher.

 

Unsere Teams erstellen Wirtschaftlichkeits­betrachtungen, Energie- und Ökobilanzen, führen das Inbetriebnahme­management und erbringen Nachweise für Green Building Zertifizierungen. Auch beraten wir Sie bei der Umsetzung von nachhaltigen Standards und Labeln wie z.B. BREEAM, DGNB, LEED, MINERGIE-(A/P)-ECO, SNBS, WELL, HQE oder 2000-Watt-Areale.

Nachhaltiges Bauen und Betreiben

Nachhaltiges Bauen und Betreiben umfasst eine kostengünstige Bauweise, die Schonung von Ressourcen, Flexibilität gegenüber Nutzungsänderungen, Energieeffizienz und gesunde Innenraumluft. Wir entwickeln maßgeschneiderte Nachhaltigkeits­konzepte und sorgen für deren konsequente Umsetzung. Wir beraten bei der Wahl geeigneter Materialien oder Produkte und stellen mit einem Controlling die Einhaltung der Anforderungen während des Planungs- und Bauprozesses sicher.

 

Wir erstellen Wirtschaftlichkeits­betrachtungen, Energie- und Ökobilanzen, führen das Inbetriebnahme­management und erbringen Nachweise für Green Building Zertifizierungen. Wir beraten Sie bei der Umsetzung von nachhaltigen Standards und Labeln wie z.B. BREEAM, DGNB, LEED, MINERGIE-(A/P)-ECO, SNBS, WELL, HQE oder 2000-Watt-Areale.

Managementberatung und Strategieentwicklung

Wir stellen unseren Kunden eine ganzheitliche Sys-tematik zur Verfügung. Mit der Analyse der Stärken und Schwächen, kann eine nachhaltige Optimierung und Entwicklung der Strategie Ihrer Organisation durchgeführt werden. Dazu gehören Lösungen zu Corporate Governance, Managementsystemen, Strate-gieentwicklung, Prozessmanagement, Marketing, Kommunikation, Marktanalysen sowie In- und Outsour-cing-Modellen.

 

Wir unterstützen bei der Entwicklung, Gestaltung, Do-kumentation und Verbesserung der betrieblichen Abläu-fe. Unsere Leistungen beinhalten die Modellierung von Geschäftsprozessen, die Implementierung von Prozess- und Produktmanagementsystemen, die Ermittlung zweckmässiger Produkt- und Prozesskennzahlen, Unterstützung bei der Produkt- und Markenpolitik und die Entwicklung der Leistungs- und Servicepolitik.

Immobilien- und Facilitymanagement

Mit Blick auf zukünftige Marktentwicklungen zeigen wir  Möglichkeiten zur mittel- und langfristigen Steuerung des Immobilienportfolios auf. Im Zuge einer umfassenden Due Diligence analysieren wir die Lebenszykluskosten, zeigen den Investitionsbedarf auf und schaffen so eine fundierte Basis für eine verbesserte Performance der Immobilie.

 

Mit unserem strategischen Immobilienmanagement schaffen wir nachhaltig Mehrwerte für alle Beteiligten: maximale Rendite aus dem Immobilienportfolio für den Eigentümer, wirtschaftlich attraktive Bedingungen, zuverlässige Abläufe sowie der klaren Definition von Leistungsschnittstellen und Kommunikationswegen. Wir beraten bei der Neuausrichtung und Optimierung des Facility Managements wie auch bei der Bereitstellung operativer Dienstleistungen.

ZUR PROJEKT-ÜBERSICHT
ZUR News-ÜBERSICHT
Zur Übersicht