Nóra Gazdag

Standortleiterin

Nóra Gazdag schloss ihren Master in Real Estate & Construction Management in Stockholm ab. Vor ihrem Engagement bei intep, arbeitete sie im Bereich der Immobilienentwicklung in der technischen Projektleitung auf Bauherrenseite. Sie beschäftigte sich unter anderem mit der nachhaltigen Quartiersentwicklung und der Sanierung und Aufwertung von Bestandimmobilien.

Zu meiner Person

Vor meiner neuen Rolle bei intep war ich in der technischen Projektleitung von komplexen Großprojekten, wie nachhaltige Quartiersentwicklungen, tätig. Neben dem interdisziplinären Projektmanagement in Neubauprojekten war ich auch für die Aufwertung von Bestandsimmobilien durch Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen im technischen Asset Management zuständig.

 

Meine Ambition ist es, einen aktiven Beitrag für die Gestaltung einer nachhaltigen und lebenswerten Zukunft zu leisten. Ich freue mich, auf der Seite von intep diese gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und möchte durch meine Tätigkeit einer umweltschonenden und sozialverträglichen Entwicklung der Immobilienbranche beitragen.

Aus- und Weiterbildungen

M.Sc. Real Estate & Construction Management (KTH Royal Institute of Technology, Stockholm)

B.A. Architektur (Technische Universität München (TUM))

Zurück zur Leistungsübersicht