Technical Due Diligence

Im Rahmen einer Technical Due Diligence des 4-Sterne Hotels Holiday Inn in Zürich, wurden der Zustand der technischen Anlagen analysiert, deren Restlebensdauer ermittelt und zukünftige jährliche Instandsetzungskosten ermittelt.

Kosten- und Zustandsprognose für den Betrieb

Facts

Projektzeitraum

2018

Auftraggeber

SAUTER FM GmbH

Bericht

Technical Due Diligence und Abschätzung der Betriebskosten

Das 4-Sterne Hotel Holiday Inn bei der Messe Zürich, wurde 2008 erstellt. Im Rahmen eines Betreiberwechsels sollten zum einen der Zustand der technischen Anlagen, zum anderen die zu erwartenden Betriebsaufwendungen eruiert werden.

 

Die Technical Due Dilligence wurde auf Basis der Anlagendokumentation sowie einer Vor-Ort-Begehung durchgeführt. Es wurden Zustand und damit zu erwartende Lebensdauern der Anlagen, neuralgische Themen sowie der Gesamtzustand/ -eindruck beurteilt. Die Quantifizierung der zu erwartenden Betriebsaufwendungen erfolgt anhand der geschätzten Anlagekosten und des Zustands im Rahmen einer Lebenszykluskostenanalyse.

Leistungen

Zustandsanalyse der Anlagen und Anlagenkomponenten

Ermittlung der jährlichen Instandsetzungs- und Unterhaltskosten

Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht