Maria Sautter

Senior Consultant

Maria Sautter studierte Biologie an der Universität Zürich und hat sich mit einem CAS in Energieberatung weitergebildet. Seit Januar 2018 ist sie bei intep als Senior Consultant im Bereich Umwelt- und Ressourcenmanagement tätig.

Zu meiner Person

Dank mehrjähriger Erfahrung im Bereich Umweltschutz und Energieberatung kann ich ein breites Beratungsspektrum anbieten. Ich berate Bauherren und Gemeinden bei der energetischen Erneuerung von Gebäuden und berücksichtige dabei auch Massnahmen für die Klimaanpassung und die Biodiversitätsförderung. Ebenfalls habe ich mich mit dem Thema nachhaltige Beschaffung auseinandergesetzt, in verschiedenen Gemeinden nachhaltige Beschaffungsrichtlinien eingeführt und Workshops organisiert. Im Bereich Luftreinhaltung bin ich mit Vorschriften und Vollzugsabläufen sehr vertraut und sorge ich für einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen der öffentlichen Hand und der Privatwirtschaft. Schliesslich engagiere ich mich gerne neben der Beratungstätigkeit als Dozentin und Referentin bei Aus- und Weiterbildungslehrgängen.

Aus- und Weiterbildung

Dipl. Biologie (UZH)

Lehrdiplom für Maturitätsschulen (UZH)

CAS Energieberatung (HSLU)

Mitgliedschaften

  • FachFrauen Umwelt

 

Expertentätigkeiten

  • Expertin Kerngruppe Hygiene, DIE PLANER SWKI
  • Leiterin Geschäftsstelle QS Emissionsmessungen, KVU

 

Lehre

  • Hygieneschulungen nach VDI 6022, Schweizerische Technische Fachschule Winterthur
  • Vorlesung Luftreinhaltung im Rahmen des Studiengangs Verkehrsplanung, Ostschweizer Fachhochschule
  • Module Umwelt und Biol. Wasseraufbereitung im Rahmen des Lehrgangs Fachmann Badeanlagen mit eidg. Fachausweis, OdA igba Zürich
Zurück
Zurück zur Leistungsübersicht
ZUR PROJEKT-ÜBERSICHT
ZUR News-ÜBERSICHT