Sarah Ackermann

Consultant

Sarah Ackermann ist diplomierte Bauingenieurin mit einem trinationalen Diplom der Schweiz, Deutschland und Frankreich. Sie bringt ihre Expertise im nachhaltigen Immobilienmanagement bei intep am Standort in Zürich ein.

Zu meiner Person

Die Braubranche ist ein Gebiet mit einer sehr grossen Umweltbeanspruchung. Die Erstellung von Bauwerken ist treibhausgasintensiv. Ich möchte mich aktiv für eine ressourcenschonende und energieeffiziente Bauweise einsetzen und die Zukunft mit nachhaltigen und innovativen Konzepten und Lösungen mitgestalten.

 

Durch den digitalen Wandel der Immobilienwirtschaft, steigt der Anspruch an das Informationsmanagement in der Bau- und Immobilienbranche. Zusammen mit den Kunden bearbeite ich unter Einbezug von BIM-Projekte über den ganzen Lebenszyklus von Immobilien.

 

Mit meinen praktischen und theoretischen Erfahrungen in der Bauleitung, im Portfoliobereich für Neubauten und Bestandsbauten sowie mit nachhaltigen Label-Zertifizierungen, und durch meine Sprachkenntnisse in Deutsch und Französisch, kann ich Kunden bei herausfordernden Projekten in der Deutsch- und Westschweiz beraten. Mein Schwerpunkt liegt auf der Wiederverwendung von Baumaterial in der Umsetzung und in der Planung. Zudem umfassen meine Tätigkeiten Gebäudezertifizierungen nach DGNB, BREEAM und SNBS sowie Lebenszykluskostenermittlung und diverse Konzepte im QS und FM.

Aus- und Weiterbildungen

Dipl. - Ing. - Bauingenieurwesen trinational

cand. BREEAM Bestand Auditorin

Zurück zur Leistungsübersicht
ZUR PROJEKT-ÜBERSICHT
ZUR News-ÜBERSICHT