Betreiberverantwortung

In der Funktion sowohl als Eigentümer als auch Betreiber, wurde die SBB Immobilien bei der Klärung ihrer Eigentümer- und Betreiberverantwortung durch intep beraten und unterstützt. Dazu stellte intep die Basisdaten zur Verfügung und identifizierte, listete, bewertete relevante Vorgaben auf gesetzlicher und normativer Stufe. Intep setzte somit die Grundlage für die Entwicklung eines IT-Tools zur ganzheitlichen Übersicht und Kontrolle über die Betreiberverantwortung.

Eigentümer- und Betreiberpflichten wahrnehmen und deren Umsetzung sicherstellen

Facts

Auftragszeitraum

2018 bis 2019

Auftraggeber

SBB Immobilien

Ergebnis

Übersicht über die unternehmensspezifischen Eigentümer- und Betreiberpflichten und Mitwirkung bei der Entwicklung eines IT-Tools

Der Betrieb von Liegenschaften und Anlagen ist einer Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Normen und weiteren Vorschriften unterworfen, die unter dem Stichwort „Betreiberverantwortung“ zusammengefasst werden können. So hat die SBB Immobilien, im Rahmen des Projektes „Weiterentwicklung Facility Management W-FM“, intep für die Beratung und Unterstützung zur Klärung ihrer Betreiberverantwortung ins Boot geholt.

 

Als Grundlage für die Wahrnehmung der Betreiberverantwortung seitens SBB Immobilien und der Ableitung des Handlungsbedarfs war es erforderlich, eine Gesetzessammlung und Auslegeordnung der relevanten normativen und gesetzlichen Grundlagen zu erstellen. Dazu wurden in einem ersten Schritt Unternehmensfelder und Immobilienkategorien bestimmt, Abgrenzungen definiert und anschliessend die relevanten Gesetzesartikel auf Bundes-, Kantonal- und Gemeindeebene identifiziert und gelistet. Auch auf Normenebene identifizierte intep bezogen auf die SBB Immobilien relevante Dokumente und erstellte ein Normen- und Richtlinienverzeichnis.

 

In einem weiteren Schritt wurden hinsichtlich der Entwicklung eines IT-Tools die Gesetzestexte verschiedenen Prozessen, Arbeitsmitteln und Arbeitsorten zugeordnet, um eine spätere gezielte Suche und Filterung im IT-Tools zu gewährleisten. Zudem wurden aufgrund deren Risikopotentials die Themen „Absturzsicherung“ und „Brandschutz“ gesondert betrachtet und neben gesetzlichen Vorschriften auch gezielt normative Vorgaben gelistet. Ergänzend dazu erstellte intep auf Grundlage einer Anlageliste eine Zusammenstellung von Wartungs- und Instandhaltungsvorschriften auf Gesetzes- sowie normativer Ebene.

 

Mit dieser Arbeit legte intep den Grundstein für die Entwicklung eines IT-Tools für die SBB-Immobilien. In Folgeprojekten und in Zusammenarbeit mit Requirement und IT Specialists wird die Entwicklung weitergeführt.

Leistungen

Identifikation und Ablage der relevanten gesetzichen Dokumente auf Bundes-, Kantonal- und Gemeindeebene

Zusammenstellung der für die Wahrnehmung der Betrieberverantwortung relevanten Gesetzestexte und Zuordnung zu Prozessen, Arbeitsmittel und Arbeitsorte

Listung von Wartungs- und Instandhaltungsvorschriften auf Gesetzes- und normativer Ebene

Themenspezifische Auflistung der Betreiberpflichten hinsichtlich „Absturzsicherung“ und „Brandschutz“

Zurück zur Übersicht